Brandschutzverglasung

Brandschutzverglasung ist ein mehrschichtiges, transparentes Verbundglas, das die Unversehrtheit und die Temperatur des Feuers aufrechterhält. Sie kann je nach Brandschutzgrad unterschiedlich dick sein.

Leistung: Verhindert die Ausbreitung von Flammen, heißen Gasen und Hitze während des Feuers. Bietet Integrität und Isolierung bis zu 120 Minuten bei geeigneten Doppelverglasungsanwendungen.

Vorteile:
• Kann sich an verschiedene Arten von Rahmensystemen anpassen.
Geprüft und Zertifiziert mit den gängigsten feuerfesten Dichtungen und Dichtungsmassen.
• Kann mit Sprühfeuerlöschsystemen verwendet werden.